HumaSoak Badepulver

29,95 Inkl. MwSt

HumaSoak

Genießen Sie einen herrlichen Verwöhnmoment in Ihrem eigenen Wellnesstempel – Ihrem Badezimmer!

 

HumaSoak ist ein 100 % natürliches Produkt, das aus Humin- und Fulvinsäure besteht. Das Pulver löst sich sehr gut in Wasser auf und ist hochkonzentriert, sodass Sie nur eine sehr geringe Menge pro Bad benötigen.

Heilbäder werden seit der Antike zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens praktiziert. Heute werden Schlamm-, Mineral- und Torfbäder sowie alle Arten von natürlichen Packungen und Masken in Spas und Wellnesszentren auf der ganzen Welt angeboten. Die Wirkstoffe in HumaSoak sind Humin- und Fulvinsäure.

Inhalt: 100 Gramm

Vorrätig

Kategorien: , Artikelnummer: 1311

Lösliche Humin- und Fulvosäuren aus alten Huminvorkommen.

Im Bad: 3 gehäufte Teelöffel (7,5 Gramm)* für eine Standardbadewanne, 10 Gramm für eine große Badewanne. Die Farbe des Badewassers ähnelt Tee oder schwachem Kaffee. Beginnen Sie mit einem 7–8-minütigen Bad und steigern Sie die Dauer auf maximal 20 Minuten pro Bad und Sitzung. Verbringen Sie niemals mehr als 20 Minuten in einem HumaSoak-Bad. HumaSoak wirkt so effektiv, dass ein längeres Bad zu Beschwerden (Schwindel, Kopfschmerzen) führen kann.
Im Fußbad: halber bis 1 Teelöffel. Werfen Sie es anschließend nicht weg, sondern verwenden Sie es erneut für die (Freiland-)Pflanzen.

Für optimale Ergebnisse:
Nutzen Sie HumaSoak zum ersten Mal als Kur: 9 Bäder in den ersten drei Wochen, also dreimal pro Woche. Anschließend 1–2 Mal pro Woche, um Ihren Körper weiterhin zu unterstützen.
Um die Vorteile von HumaSoak optimal nutzen zu können, ist es ratsam, sich nach dem Bad Zeit zum Entspannen zu nehmen – ideal wäre eine Stunde Ruhe.

Es ist wunderbar, einen langen Arbeitstag mit einem HumaSoak-Bad ausklingen zu lassen. Dann nehmen Sie vorher höchstens eine leichte Mahlzeit zu sich und nehmen Sie auf keinen Fall unmittelbar nach der Mahlzeit ein Bad; Für eine gesunde Verdauung ist Blut im Verdauungssystem erforderlich, und ein warmes Bad leitet das Blut tatsächlich an die Körperoberfläche. Ein heißes Bad mit vollem Magen ist daher sehr unangenehm.

Schritt für Schritt zu Ihrem eigenen Spa zu Hause:

  • Halten Sie ein sauberes, weiches Handtuch und Ihren Lieblingshausanzug oder -pyjama bereit.
  • Stellen Sie sicher, dass die Badewanne sauber und frei von Seifenrückständen ist.
  • Es ist wichtig, während und nach dem Detox-Bad ausreichend Wasser zu trinken. Alkohol und Koffein werden nicht empfohlen, da sie dem Körper tatsächlich Feuchtigkeit entziehen. Bereiten Sie ein Glas lauwarmes Wasser vor, um die verlorene Flüssigkeit sofort wieder aufzufüllen. Dieses wird vom Körper leichter aufgenommen als kaltes Wasser.
  • Füllen Sie die Badewanne mit warmem Wasser (idealerweise 40,5 °C); Wenn Sie ein heißes Bad nicht vertragen, beginnen Sie mit einer niedrigeren Temperatur und versuchen Sie, die Hitze bei jedem weiteren Bad etwas zu steigern.
  • Sie können dem Badewasser Badesalze oder ätherische Öle hinzufügen, achten Sie jedoch darauf, dass diese aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. Synthetische Inhaltsstoffe und/oder Öle wirken der Wirkung von HumaSoak entgegen.
  • Geben Sie die empfohlene Menge HumaSoak hinzu, wenn das Bad voll ist, steigen Sie in die Badewanne und genießen Sie es! Bei Schwindelgefühl sofort (vorsichtig) aus der Badewanne steigen. Das ist ein Zeichen dafür, dass Ihr maximales Entgiftungsniveau für diese Sitzung erreicht wurde.
  • Nehmen Sie ein HumaSoak-Bad niemals länger als 20 Minuten – HumaSoak wirkt so effektiv, dass ein längeres Bad zu Beschwerden (Schwindel, Kopfschmerzen) führen kann.
  • HumaSoak erhöht Ihre Herzfrequenz und Sie beginnen zu schwitzen. Dieser Effekt hält etwa eine Stunde an und es ist angenehm, während dieser Zeit im Bett zu liegen und zu entspannen. Ihr Körper ist dann mit der Arbeit beschäftigt, also erlauben Sie sich, diesen Prozess zu unterstützen!
  • Nehmen Sie nach dieser Stunde der Entspannung eine kurze, warme Dusche, um alle Giftstoffe von Ihrer Haut zu entfernen. Verwenden Sie Seife, Shampoo oder Deodorant vorzugsweise erst 12 Stunden nach dem HumaSoak-Bad.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „HumaSoak Badepulver“

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Beitragskommentare